Neue leute kennenlernen uni

Ein Irrtum, wie sich herausstellte: Wir alle waren zu beschäftigt, ein eigenes Leben an verschiedenen Orten anzufangen. Als Erstsemester ging die Cliquenbildung in der Einführungsphase derart schnell voran, dass man Angst haben konnte, den Rest des Studiums alleine in der Mensa zu sitzen. Mit den beiden hatte ich zwei gute Freunde um mich — das reichte völlig.

Wir lernten zusammen kochen und gingen an den Wochenenden auf Wanderungen. Doch nach dem Bachelor veränderte sich die Situation: Thore ging zum Studieren in den brasilianischen Regenwald, da man dort viel besser an Ökosystemen forschen kann als im Göttinger Stadtwald, Paddy wollte Biochemie in Darmstadt studieren. Ich blieb allein zurück. Als zwei neue Mitbewohner kamen, waren die Zimmer zwar belegt, aber ich vermisste bald das vertraute Gefühl, mit echten Freunden zusammenzuwohnen. Im Studium gibt es viele solcher Umbrüche, die einen zwingen, sich neu zu orientieren.


  1. Sei du selbst..
  2. bauer frau sucht mann!
  3. Freunde finden im Studium: Gute Tipps! - UNICUM.

Ob Studienbeginn, Bachelorabschluss oder die Semesterferien: Die Kommilitonen aus dem letzten Semester sieht man häufig nicht wieder. Zu Schulzeiten war das noch anders.

10 Tipps, wie du als Ersti an der Uni Freunde findest.

Gut aufgehoben in der Klasse und im Sportverein konnten sich Beziehungen langsam entwickeln und verfestigen. Die Nachbarin aus der Vorlesung oder die beste Mensabegleitung sind zunächst recht oberflächliche Bekanntschaften. Mir ist es schon passiert, dass ich mich nach einem Seminar noch zwei Stunden angeregt unterhalten habe. Bei der nächsten Begegnung auf dem Campus hat es dann aber gerade so eben noch für ein kurzes Zunicken gereicht. Andere nette Menschen trifft man alle paar Wochen zufällig und erneuert seine Absichtserklärungen, sich demnächst unbedingt mal treffen zu wollen.

Nur fehlt dann letztlich die Zeit und die Lust bei einem oder sogar beiden. Es ist ernüchternd: Interessante Menschen haben häufig schon gute Freunde. Aber mit der Fünf-Finger-Regel ist leicht zu erklären, warum diese Leute kein Bedürfnis nach neuen Bekanntschaften haben. Vor allem die einheimischen Studenten bewegen sich von ihrem alten Freundeskreis nicht weg.

Das ist nicht nur bequem, es ist auch vertrauter. Viele Menschen zu kennen ist in der Uni kein Problem. Man redet mit allen und geht offen und freundlich miteinander um. Auf die stabilen sozialen Kontakte, wie der Anthropologe Dunbar sie nennt, kommt man schon in einem Semester locker. Nur die magische Fünf, auf die es — laut Theorie — ankommt, die bekommt man gar nicht so leicht voll.

Semesterstart: Wie man Freunde findet in der neuen Stadt - SPIEGEL ONLINE

Jorid Engler. Das ist schade. Diese Anfangssituation des Selbstständigseins ist etwas, dass so nie wiederkommt im späteren Leben. Das Studium sollte nicht nur dem reinen Wissenserwerb dienen. Vielleicht ist es auch gar nicht verkehrt, sofort das Kontakteknüpfen zu üben. Wer an der Uni noch so durchkommt, weil die Heimat in der Nähe ist, der wird vielleicht mit dem Berufseinstieg gezwungen, in der Ferne neu anzufangen. Online bestellen Amazon: Wahre Freunde. Von der hohen Kunst der Freundschaft.

So lernst du neue Leute an der Uni kennen

Wir beantworten Deine Fragen rund um den Schulalltag und in der Studien- und Berufsorientierungsphase. Forum Archiv Gewinnspiele.

Die Bedeutung deiner Studi-Freunde.

Toggle navigation. Schreibwerkstatt Bachelor Jul Ann-Christin Kieter. Schlechtes Gewissen beim "Freunde-Wegschnappen"?

3 Tipps, um sofort neue Leute kennenzulernen

Viele fahren am Wochenende zurück zu ihren Freunden in die Heimat? Ist das schlimm? Passende Artikel. Warum vergessen wir, dass unsere Eltern auch nur Menschen sind? Schreib' doch mal wieder: Eine Ode an die Postkarte Nach dem Abi: Bleiben wir Freunde? Wege aus ungleichen Beziehungen. Bitte beantworte die folgende kleine Frage: Welche Zeichen siehst Du hier?


  • Gemeinsam durch das Studium.
  • Einsame Studenten erzählen von ihrem Uni-Leben.
  • Warum es schwer ist an der Uni Freunde zu finden.
  • Originelle Geschenkideen und Gadgets. Frisch verlieben? Dein Studium, dein Leben.